El Salvador 25. – 29.04.2002

In El Salvadorcentro

Das kleinste Land Zentralamerikas. Der Tourismus befindet sich im Aufbau.

: 25.04.02 La Hachdura, aus Guatemala
seit 35’400
Einreise-Formalitäten: Beim Schalter der guatemaltekischen Migration (vor der ) Ausreisestempel in den machen lassen, 5 Quetzales/P.
Dann mit dem Fahrzeug über die Brücke fahren, gleich nach der Brücke hat es links ein Häuschen, dort das guatemaltekische -Papier (vorher 2 Kopien machen) für das zeigen, eine Kopie behalten. Das -Papier wird gestempelt und zusätzlich erhält man ein neues Papier für das Auto und zwei Ein/Ausfuhrdeklarationen für persönliche Gegenstände, diese ausfüllen und abstempeln lassen. Dafür ist die Gebühr von 1 US$ fällig, welche bei der zu bezahlen ist.
Nun bei der von El Salvador (gleich neben der Bank) die Pässe stempeln lassen, gratis.
Jetzt geht es zum guatemaltekischem SAT-Schalter, nach der Immigration, mit dem gestempelten SAT-Papier, der Kopie davon, dem Pass und dem neuem Papier von El Salvador. Nun wird das Auto aus dem Pass ausgetragen, das Auto und die auf den Papieren verglichen.
Nun geht es zum Zollschalter von El Salvador, gleich daneben, jemand anderes überprüft nochmals das Auto und die Nummern auf dem Papier und die Ein- und Ausfuhrdeklaration. Hat alles seine Ordnung wird dann die effektive Bewilligung ausgestellt. Einige brauchen dazu noch eine Kopie der Passfotoseite, der Seite mit dem Stempel und des Fahrzeugausweises, manchmal werden diese auch am Schalter gemacht. Von der effektiven Bewilligung noch eine Kopie machen.
Nun kann man einreisen, dazu fährt man bis zur Schranke, zeigt dem Polizisten Pass, Bewilligung und die Kopie, letztere behält er und schon ist man eingereist.
Ausreise-Formalitäten: Siehe Einreiseformalitäten Honduras
Ausreise: 29.4.02 El Poy nach Honduras, gefahrene Kilometer seit Reisebeginn 35’900

Leave a comment

Leave a Reply

%d bloggers like this: